• Portal

    Vorschau

    Vor einiger Zeit betrachteten wir mit dem NH-L12 und dem NH-C14 zwei verschiedene Noctua-Top-Blower, die einen sehr ähnlichen Kühlungsansatz, aber völlig unterschiedliche Zielgruppen hatten. Während der NH-C14 mit für einen Top-Blower sehr hoher Kühlleistung klar auf Enthusiasten-Systeme in beengten Gehäuseverhältnissen zielte, war der NH-L12 als eine Lösung für HTPCs oder kleine Gaming-Wohnzimmer-PCs anzusehen, wo er durch völlige Lautlosigkeit zu bestechen wusste. In der Riege der Top-Blower bei Noctua gibt es nun noch einen weiteren Vertreter, der bereits in ähnlicher Form seit Jahren erfolgreich am Markt vertreten ist. Nun, im Spätherbst seiner Karriere, möchten wir den erfolgreichen Noctua NH-C12P SE14 eines näheren Blickes würdigen.


    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    Kategorien:
    1. Reviews Hardware
    Vorschau

    5 Monate ist es her, seit wir unser Debut mit der R7 265 von Club3D im Grafikkartenbereich begangen. Heute ist es wieder so weit, wir bekamen erneut Post von Club3D – im Paket befand sich die relativ neue R9 285 mit Tonga Chip. Im Falle von Club3D bekam sie den Namenszusatz „royalQueen“, genau wie die R7 265 zuvor schon.
    Mit Tonga hat AMD einen Chip auf den Markt gebracht, der in den Leistungsbereich der R9 280 bzw. GTX760 fallen soll, und wahrscheinlich auf längere Sicht auch erstgenannte Karte ersetzen wird. In den vergangenen Wochen konnten wir jedenfalls bereits einen Rückgang der Verfügbarkeit bei den Modellen der R9 280 beobachten.
    Im Folgenden werden wir klären, wie sich Tonga im Allgemeinen und die royalQueen im Speziellen schlägt.



    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    Vorschau

    Vor guten zwei Jahren durchlief ein besonderes HTPC-Gehäuse ein Review bei uns: Das MS-Tech MC-380. In diesem HTPC-Gehäuse konnte der stolze Besitzer komplette ATX-Hardware verbauen, was einen Umstieg vom vorhandenen Full-Size-Gaming-Rechner auf ein flaches HTPC-System für das Wohnzimmer ermöglichte, ohne neue Hardware kaufen zu müssen. Diese Besonderheit ging allerdings mit einer Fülle von Kompromissen einher, die dem dennoch durchaus interessanten Gehäuse letztlich einen Award verwehrten. Silverstone schickt nun ein Gehäuse ins Rennen, das es besser machen will als der MS-Tech-Sprössling: Das Grandia GD10.
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen

    Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
  • Neues

    [Review] Noctua NH-C12P SE14 - Ein Klassiker gibt seine Abschiedsvorstellung

    Vor einiger Zeit betrachteten wir mit dem NH-L12 und dem NH-C14 zwei verschiedene Noctua-Top-Blower, die einen sehr ähnlichen Kühlungsansatz, aber völlig unterschiedliche Zielgruppen hatten. Während der NH-C14 mit für einen Top-Blower sehr hoher Kühlleistung klar auf Enthusiasten-Systeme in beengten Gehäuseverhältnissen zielte, war der NH-L12 als eine Lösung für HTPCs oder kleine Gaming-Wohnzimmer-PCs anzusehen, wo er durch völlige Lautlosigkeit zu bestechen wusste. In der Riege der Top-Blower bei Noctua gibt es nun noch einen weiteren Vertreter, der bereits in ähnlicher Form seit Jahren erfolgreich am Markt vertreten ist. Nun, im Spätherbst seiner Karriere, möchten wir den erfolgreichen Noctua NH-C12P SE14 eines näheren Blickes würdigen.


    ... Weiterlesen

    [Review] Club3D R9 285 royalQueen - angenehmes Mainstream

    5 Monate ist es her, seit wir unser Debut mit der R7 265 von Club3D im Grafikkartenbereich begangen. Heute ist es wieder so weit, wir bekamen erneut Post von Club3D – im Paket befand sich die relativ neue R9 285 mit Tonga Chip. Im Falle von Club3D bekam sie den Namenszusatz „royalQueen“, genau wie die R7 265 zuvor schon.
    Mit Tonga hat AMD einen Chip auf den Markt gebracht, der in den Leistungsbereich der R9 280 bzw. GTX760 fallen soll, und wahrscheinlich auf längere Sicht auch erstgenannte Karte ersetzen wird. In den vergangenen Wochen konnten wir jedenfalls bereits einen Rückgang der Verfügbarkeit bei den Modellen der R9 280 beobachten.
    Im Folgenden werden wir klären, wie sich Tonga im Allgemeinen und die royalQueen im Speziellen schlägt.



    ... Weiterlesen

    Kategorien:

    Reviews Hardware 
    Stichworte: club3d  grafikkarte  r9 285  royalqueen  tonga 

    [Review] Silverstone Grandia GD10 - HTPC-Gehäuse für starke ATX-Hardware

    Vor guten zwei Jahren durchlief ein besonderes HTPC-Gehäuse ein Review bei uns: Das MS-Tech MC-380. In diesem HTPC-Gehäuse konnte der stolze Besitzer komplette ATX-Hardware verbauen, was einen Umstieg vom vorhandenen Full-Size-Gaming-Rechner auf ein flaches HTPC-System für das Wohnzimmer ermöglichte, ohne neue Hardware kaufen zu müssen. Diese Besonderheit ging allerdings mit einer Fülle von Kompromissen einher, die dem dennoch durchaus interessanten Gehäuse letztlich einen Award verwehrten. Silverstone schickt nun ein Gehäuse ins Rennen, das es besser machen will als der MS-Tech-Sprössling: Das Grandia GD10.
    ... Weiterlesen

    [User-Review] Edifier P3060 - Spaß für 50 Euro?

    In der Vergangenheit wurden bereits zwei 2.1 Systeme von Edifier getestet, beide waren aber deutlich teurer. Nun lag das 50 Euro teure Edifier P3060 unter meinem Weihnachtsbaum und ich möchte es euch nicht vorenthalten.


    ... Weiterlesen

    [Review] Antec P280 - Performancegehäuse mit edlem Äußeren

    Die US-Amerikaner von Antec sind mit verschiedenen Produkten bereits seit Jahren gern gesehene Gäste auf computerforum.de. Sobald Produkte der kalifornischen Spezialisten für Netzteile, Gehäuse und Kühlung sich in einem Review von uns wiederfinden, nehmen sie zumeist auch einen wohlverdienten Award mit nach hause, wie zuletzt das gigantisch anmutende Antec Nineteen-Hundred. Auch dieses mal möchten wir uns mit einem Gehäuse aus Übersee näher beschäftigen, wofür wir das P280, ein Gehäuse aus Antecs Performance-Serie, in der Variante mit Sichtfenster ausgeguckt haben.
    ... Weiterlesen

    [Kurz-Review] Silverstone 120mm Fans - Drei ungleiche Geschwister

    Silverstone feierte unlängst mit dem Argon AR06 ein gelungenes Review-Debüt auf ComputerForum.de. Der kleine CPU-Kühler für beengte Gehäuseverhältnisse wusste zu überzeugen und konnte unseren begehrten Gold-Award abstauben. Positiv gestimmt durch die gemachten Erfahrungen möchten wir uns nun einem weiteren Produktfeld von Silverstone zuwenden: Den Lüftern.


    Silverstone brachte vor wenigen Wochen eine komplette neue Lüfterfamilie auf den Markt, wodurch uns die Möglichkeit zuteil wird, drei 120er Lüfter mit unterschiedlichen Anlagen näher zu betrachten. Wir bedanken uns bei Silverstone für die Bereitstellung unserer... Weiterlesen

    [Review] BeQuiet! Dark Rock Pro 3 - Ein schwarzer Fels in der Brandung

    Bereits zweimal gaben sich Kühler von bequiet! bisher auf Computerforum.de die Ehre - die Folge waren zwei wohlverdiente Awards. So gab es für den Shadow Rock 2 kürzlich erst unseren begehrten Silver-Award, der Dark Rock 3 räumte gar den Gold Award ab. Wer einen derart gelungenen Einstand feiert, schürt erfahrungsgemäß hohe Erwartungen, mit denen sich heute der Kühlerprimus aus dem hohen Norden Deutschlands auseinandersetzen muss: Der bequiet! Dark Rock Pro 3.
    ... Weiterlesen

    [Review] Roccat Ryos MK Pro - Mechanische Tastatur mit zwei ARM-Herzen

    Der Trend zu mechanischen Keyboards ist speziell im Gaming-Bereich ungebrochen und das nicht zu unrecht. Mechanische Keyboards bieten zwar nicht per se das bessere Gefühl beim Spielen, denn jeder Gamer "tickt" was die Haptik angeht anders, sie bieten aber sicherlich die höhere Haltbarkeit gepaart mit einer höheren Präzision im Vergleich zu Rubberdome-Tastaturen. Die deutsche Firma Roccat wusste uns unlängst mit der Isku FX, einer Rubberdome-Tastatur mit einer riesigen Menge sinnvoller Funktionen, zu überzeugen. Heute möchten wir uns eine Tastatur aus dem hohen Norden Deutschlands anschauen, die auf den ersten Blick einiges mit der Isku FX gemein hat, sich dann aber doch neben dem Preis noch in anderen wesentlichen Punkten unterschiedet: Die Roccat Ryos MK Pro.
    ... Weiterlesen

    [Review] Silverstone Argon AR06 - Kleiner Kühler, große Erwartungen

    Silverstone ist nicht nur eine äußerst bekannte Grand-Prix-Strecke im Herzen Englands, sondern zudem ein bekannter Hersteller für Computerhardware aus Taiwan, speziell im Bereich Kühlung, Gehäuse und Netzeile. Gegründet im Jahre 2003 erlangte Silverstone erste große Aufmerksamkeit durch das kontrovers gestaltete Silverstone Raven, ein Gehäuse in dem die Komponenten um 90° gedreht verbaut wurden. Der Erfolg gab Silverstone Recht und das Raven bekam in Folge mehrere ebenso erfolgreiche Nachfolger. Während also vielen Usern beim Namen "Silverstone" in erster Linie tatsächlich das Raven einfallen dürfte, haben die Peripheriespezialisten auch im Bereich der Kühlung interessante Produkte zu bieten.
    ... Weiterlesen

    [Review] MS-Tech X7 Crow - Silentzuwachs in der Crow-Familie

    Der nordrhein-westfälische Peripherie-Hersteller MS-Tech war bereits mehrfach mit Gehäusen in unseren Reviews vertreten. Am nachhaltigsten im Gedächtnis geblieben sein dürfte dabei der beeindruckende Auftritt des MS-Tech X3 Crow, das in unserem Review den Gold-Award abräumen durfte. Das auffällig gestylte, beleuchtete Gaming-Gehäuse wusste in vielerlei Hinsicht zu überzeugen, dürfte aber rein optisch nicht unbedingt jedermanns Geschmack gewesen sein. Diesem Umstand trägt MS-Tech nun Rechnung und führt mit dem X7 Crow einen Ableger der Crow-Familie ein, der optisch deutlich schlichter und zurückhaltender auftritt.
    ... Weiterlesen

    [Kurz-Review] Noctua Redux & Industrial PPC - Preisbrecher & stahlharte Profis

    Österreich ist die Heimat von Noctua, einer Firma, die auf ComputerForum.de bereits eine große Anzahl an Hardware rund um Computerkühlung durch unseren Testparcours hat schicken lassen. Bemerkenswert hierbei: Kein Produkt der österreichischen Kühlungsspezialisten verließ ein volles Review ohne einen Award abzustauben, gar dreimal setzte es unseren höchsten, den Diamond Award. Nun schicken sich gleich zwei auf den ersten Blick komplett neue Produktfamilien an, die Marke mit dem Steinkauz im Logo um weiteren Ruhm zu bereichern: Die Lüfter der Redux- und Industrial PPC-Serien.
    ... Weiterlesen

    [Review] Club3D royalQueen R7 265 - Kühl, leise & wertig

    Aus Schätzungen werden Messungen, aus Annahmen Gewissheit: Computerforum.de präsentiert Euch heute sein erstes eigenes Grafikkarten-Review!
    Den Start übernimmt die AMD Radeon R7 265 royalQueen von Club3D, es geht also direkt ins Mittelfeld der... Weiterlesen

    [Review] Antec Nineteen Hundred - Gigantisch!

    Der US-amerikanische Hersteller Antec war bereits mehrfach in unseren Reviews vertreten, wir testeten neben Kompaktwasserkühlungen auch Netzteile und Gehäuse. Bei den Gehäusen hinterließ Antec einen durchweg positiven Eindruck, sowohl das LanBoy Air als auch das P100 wussten zu überzeugen, letzteres sahnte sogar unseren begehrten Silver-Award ab. Im Rahmen unserer Berichterstattung zur CeBIT diesen Jahres konnten wir am Stand von Antec einen Blick auf das neue Nineteen Hundred werfen, das uns bereits dort begeistern konnte. Nun erhielten wir die Möglichkeit, das Antec Nineteen-Hundred einem ausführlichen Test zu unterziehen.
    ... Weiterlesen

    [Review] Fractal Design Define R4 - Evolution statt Revolution

    Aus dem frostigen Norden Europas, genaugenommen aus Schweden, erreichten uns bereits zwei Gehäuse, die souverän unseren Gold-Award abstaubten. Der Absender der Pakete: Fractal Design. Die schwedischen Gehäusespezialisten, die des Weiteren auch noch Netzteile und seit neuestem auch Wasserkühlungen im Portfolio haben, haben auch einen echten Dauerbrenner im Programm: Das Define. In seiner aktuellen vierten Revision R4 schickt es sich an zu zeigen, dass es noch lange nicht zum alten Eisen gehört.
    ... Weiterlesen

    [Video] Computerforum.de on tour: gamescom 2014 - Nacon zeigt Gaming-Peripherie

    Der deutsche Newcomer Nacon zeigt auf der gamescom 2014 sein Portfoilio an Tastaturen, Mäusen, Gamepads sowie ein höchst interessantes USB-Hub mit abschaltbaren Ports.


    Kommentiert das Video auf Youtube und nehmt an der Diskussion rund um die gamescom... Weiterlesen