1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erster Gaming Pc für meinen Kollegen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Hardware" wurde erstellt von mavvin, 9 Sep. 2017.

  1. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    #1 mavvin, 13 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 13 Sep. 2017
    Schönen guten Tag Cofo,
    Wie im Titel beschrieben geht es hier um einen Kollegen von mir.
    Er wollte sich mal einen Pc anschaffen, er ist bisher nur Ps4 Spieler gewesen.

    Also wie schon gesagt soll der Pc nur fürs Spielen genutzt werde.
    Das Portmonee macht 700-800 Maximal her. (Rein nur für den Pc, Maus etc. kauft er sich separat)

    Er meinte er würde am liebsten Produkte von AMD haben da sie günstiger sind. (Denke Amd Ryzen wäre da bestens empfohlen)
    Ansonsten könnt ihr euch austoben :smile:

    Danke im Voraus.
    Mfg M.Brkic
    --- Doppelpost zusammengefügt, 13 Sep. 2017, Original Post Datum: 9 Sep. 2017 ---
    Irgendwie geht mein Threat hier unter :tongueout:
    Hat keiner einen Rat für meinen kollgen ? :/


    Er meinte heute zu mir er würde sein Budget auf 1000€ aufstocken. Da könnte man doch noch das ein oder andere rausholen oder ?
     
  2. kingspride

    kingspride Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 Juni 2010
    Beiträge:
    15.878
    Danke erhalten:
    895
    Ort:
    Berlin
    klar, bei dem budget geht einiges. hast du dir schon die beispielsysteme angeguckt?
     
  3. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    Ja habe ich.
    Ne 1070 wäre aber kaum noch drinn oder sehe ich das falsch :/
    Nehmen wir mal an die 1070 wäre drinn dann sind schon mal 430 flocken weg.
    Dann noch Ryzen 5 1600x + MB = 363€.
    Bleiben uns dann noch 200€ für gehäuse NT Ram und Cpu kühler :/ und dann hat er nicht mal ne SSD.
    Also ich glaube die 1070 kann er vergessen :/
     
  4. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi
    Auch eine GTX 1060 kommt da nicht unter.
    Dank Mining ist das eine richtig blöde Zeit für einen neuen PC.
     
  5. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    ist die 1060 auch langlebig ?
    also kann er die auch auf hoch spielen auf full hd auflösung oder ist das schon die grenze der Karte ?
    Und wie sieht es aus mit Langlebigkeit ? Ist die Karte in 2 Jahren auch noch gut spielbar ?
     
  6. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi
    In Full HD kann er mit der 1060 jedes Game auf high meist very high flüssig zocken.
    Die paar wenigen Buggy-Games mal außen vor gelassen.
     
  7. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    Alsooooo neues Update ich habe mit ihm mal eine Konfiguration durch geführt und es ist folgendes Ergebnis bei raus gekommen:
    CPU:
    AMD Ryzen 5 1600X 6x 3.60GHz So.AM4 WOF 224€
    Mb: Asus ROG Strix X370-F Gaming AMD X370 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail 180€
    Graka:
    8GB ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) 460€
    Ram: 8GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-2800 DIMM CL15 Dual Kit 80€ (hättet ihr da eventuell noch einen anderen Vorschlag bis 80€ oder sind die ok ?)
    CPU Kühler:
    Thermalright True Spirit 120 M BW Rev. A Tower Kühler 38€
    NT:
    500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver 67€ (ich denke 500 wart reichen bei dem Setup aus )
    HDD:
    1000GB Seagate BarraCuda ST1000DM010 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s 41€
    SSD:
    250GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-75E250B/EU) 91€
    Case: er ist sich noch nicht sicher welches er nimmt aber der Rest steht.
    Ist das Setup so in Ordnung ?
    Damit ist er auf jeden Fall für die nächsten 3 bis 4 Jahre gewappnet.
    Gesamt preis : 1180€ und noch das case.
     
  8. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi
    Wie war das mit 800.-?^^
    CPU: Es reicht der 1600er ohne X.
    MB: Das geht auch günstiger, gerade bei geringerem Budget: AMD Sockel AM4 mit Chipsatz-Modell: X370, RAM: 4x DDR4 DIMM, Max. RAM-Takt ab 3200MHz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Grafik: Die 1060 für 150.- weniger würde schon reichen. Der Preisverfall bei GPU´s ist enorm.
    Bei einem "Budget"-PC ist die 1060 perfekt (oder die nicht verfügbare AMD 580).
    Ram: 2x8GB. Die Spieler hungern langsam über 8GB. Daher nimm 2x8! Speicher mit Standard: DDR4, Bauform: DIMM, Typ: unbuffered (UDIMM), Einzelmodulgröße: 8GB, Anzahl Module: 2x, Speichertakt ab 3000MHz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Kühler: Muss ins Gehäuse passen.
    NT, HDD, SSD passen.
     
  9. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    Vielen Dank für deine Hilfe :smiley:
    Mein Kollege nimmt jetzt die 1060.
    Und er kann auch damit bf1 auf hoch / Ultra zocken auf Full hd ?
    Kannst du mir bitte die stärkste 1060 raussuchen ?:smiley: das wäre echt nett.
     
  10. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi
    #10 Roooobeert, 17 Sep. 2017 um 04:32 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 17 Sep. 2017 um 04:33 Uhr
  11. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    Alles klar :smiley:
    Jetzt die letzen fragen ^^ mein Kollege fragt welchen Monitor ich habe ihm gesagt er soll einen 144 hz Monitor nehmen Größe 24 oder 27 '' was könntest du da empfehlen ? Preis so günstig wie es geht soll aber auch was halten.
    Und die letze Frage er weis nicht welches Gehäuse er nehmen will.
    Er will ein schlichtes schwarzen mit einer großen Sicht Scheibe. Und wie noch genug Platz drin ist wenn er mal aufrüsten möchte. Dazu würde er gerne noch led stripes verbauen.
     
  12. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi
  13. mavvin

    mavvin Active Member

    Dabei seit:
    2 Nov. 2010
    Beiträge:
    327
    Danke erhalten:
    0
    Ja bis 250€ passt es
    Welcher wäre denn der beste ?
     
  14. Roooobeert

    Roooobeert P/L Fuchs

    Dabei seit:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    9.891
    Danke erhalten:
    193
    Ort:
    Nicht von dieser Welt (sagen zumindest alle die mi

Diese Seite empfehlen