1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[News] Fractal Design präsentiert das Define R6!

Dieses Thema im Forum "News aus der IT- Szene" wurde erstellt von Bob the Builder, 21 Dez. 2017.

By Bob the Builder on 21 Dez. 2017 um 07:44 Uhr
  1. Bob the Builder

    Bob the Builder Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    3.981
    Danke erhalten:
    123
    Ort:
    Waiblingen
    Fractal Design präsentiert das überarbeitete Define R6!
    [​IMG]

    Von Grund auf neuentwickelt, geht das neue Define R6 über eine einfache Weiterentwicklung hinaus und stellt mit einer Fülle an Innovationen den neusten und gleichzeitig auch den größten Schritt in der Geschichte der Define Serie dar. Seitenteile aus rahmenlosem gehärteten Glas und mit wertigem Dämmmaterial versehenen. Stahl sowie praktischem Push-To-Lock Verriegleungsmechanismus umgeben einen komplett neu gestalteten Innenraum. Sechs 3,5“/2,5“ und zwei 2,5“ Laufwerke können in zahlreichen Konfigurationen im Gehäuse verbaut werden.

    [​IMG]

    Das geräumige und anpassbare Chassis des Define R6 verfügt über neun Einbauplätze für Lüfter, einen PWM Fan-Hub und unterstützt Radiatoren bis zu einer Größe von 420 mm. Damit kann das Define R6 zur Basis für Wasserkühlungsprojekte werden. Die verbesserte dritte Generation der ModuVent Technologie ermöglicht einen problemlosen Wechsel zwischen einer geschlossenen schallgedämmten oberen Verkleidung und zusätzlichen, mit einem Staubfilter ausgestatteten Einbauplätzen für optionale Lüfter. Das neue Define R6 mit zeitlosem und eleganten Design, das leise Betriebsgeräusch sowie den modularen Innenraum seiner erfolgreichen Vorgänger und bietet so dem ambitionierten Hardware-Enthusiasten eine perfekte und flexible Basis.

    Features:

    • Rahmenloses Full-Size Seitenpanel aus kratzfestem Tempered Glass (nur Tempered Glass Version)
    • Für einen besonders leisen Betrieb optimiert dank hochdichtem Dämmmaterial an Seitenteilen, Oberseite und der Front
    • Frontklappe mit Einlage aus eloxiertem Aluminium und beidseitiger Montagemöglichkeit dank dualem Befestigungssystem
    • Neun Einbauplätze für Lüfter ermöglichen einen perfekten Luftstrom im Innenraum und sorgen für eine enorme Kühlleistung
    • Nexus+ Smart Hub ermöglicht eine Lüftersteuerung für sechs zusätzliche Gehäuselüfter sowie drei zusätzliche PWM-Geräte über das Mainboard.
    • Drei vorinstallierte leise Fractal Design Dynamic X2 GP-14 140 mm Lüfter sorgen für einen optimalen Luftstrom im Gehäuse
    • Unterstützung für Wasserkühlungen mit Platz für bis zu 420 mm große Radiatoren an der Oberseite, bis zu 360 mm in der Front und bis zu 280 mm am Boden
    • Die Durchgängige Abdeckung für das Netzteil und die modulare Storage-Plate verbergen die HDD-Träger sowie überschüssige Kabel für einen aufgeräumten Innenraum
    • Die ModuVent Technologie der dritten Generation ermöglicht dem Anwender an der Oberseite die Wahl zwischen einer schallgedämmten Abdeckung aus Stahl oder zusätzlichen, mit einem Staubfilter versehenen, Einbauplätzen für Lüfter
    • Staubfilter aus Nylon an Front, Oberseite und Boden bieten eine hohe Luftdurchlässigkeit und sind einfach zu reinigen. Der Filter am Boden ist dabei besonders komfortabel von vorne zugänglich
    • Die modulare Storage-Plate erlaubt dem Anwender den einfachen Wechsel zwischen dem Standard-Layout für zusätzliche Laufwerkspositionen, oder dem neuen Open-Layout für maximalen Platz für Wasserkühlung und einen optimalen Airflow.
    • Vertikale 2,5 Slot Montagehalterung ermöglicht eine Sichtbarkeit deiner Grafikkarte (Flex VRC 25 Riser-Kit separat erhältlich)
    • Modularer Innenraum mit sechs universal SSD / HHD-Träger, die unabhängig voneinander an Komponenten, Kühlung und Kabelführung angepasst werden können
    • Die zwei Träger für 2,5” Laufwerke erlauben den Einbau an vier verschiedenen Montageplätzen um die Laufwerke entweder hinter dem Mainboard-Tray zu verbergen oder um sie prominent auf der Netzteilabdeckung zu präsentieren
    • Optionale Unterstützung von USB 3.1 Gen 2 Typ C mit Fast Charging dank Connect D1 Font Panel Upgrade-Kit (separat erhältlich)

    [​IMG]

    Technische Daten Define R6 und Define R6 Tempered Glass

    [​IMG] [​IMG]

    Preise und Verfügbarkeit:

    - Define R6 Black / White /Blackout / Gunmetal EURO 129.99
    - Define R6 Tempered Glass Black / White /Blackout / Gunmetal EURO 149.99

    BeideGehäuse sind ab sofort im Fachhandel verfügbar.


    Für das CoFo-Team
    Bob the Builder
     

Kommentare

Dieses Thema im Forum "News aus der IT- Szene" wurde erstellt von Bob the Builder, 21 Dez. 2017.

Diese Seite empfehlen