1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[News] Twitch veröffentlich neue Filterfunktionen

Dieses Thema im Forum "News aus der IT- Szene" wurde erstellt von Bob the Builder, 20 Apr. 2017.

By Bob the Builder on 20 Apr. 2017 um 14:34 Uhr
  1. Bob the Builder

    Bob the Builder Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    3.922
    Danke erhalten:
    112
    Ort:
    Waiblingen
    League of Legends: Zum Release zweier neuer Champions veröffentlicht Twitch neue Filterfunktionen

    [​IMG]


    Twitch, die soziale Plattform für Live-Video, präsentiert zwei neue Funktionen, die zum Entdecken von neuen Inhalten einladen, sowie das Filtern der zahlreichen League of Legends-Kanäle einfacher machen sollen. Ab heute ist die neue Benutzeroberfläche im League of Legends-Verzeichnis zu finden. Zuschauer können das neue Verzeichnis nutzen, um beispielsweise Kanäle von Spielern, die auf gleichem Level wie sie selbst spielen, schnell zu finden, etwa um sich für eigene Taktiken inspirieren zu lassen. Oder sie ordnen die Angebotsflut nach den Champions, die League of Legends-Streamer aktuell spielen, um gezielt die für sie besonders spannenden herauszufiltern.

    [​IMG]

    Twitch arbeitet eng mit League of Legends-Entwickler Riot Games zusammen


    Twitch arbeitet eng mit League of Legends-Entwickler Riot Games zusammen, um die Veröffentlichung der neuen Champions Xayah und Rakan mit der Einführung der neuen Filterfunktionen abzustimmen. Beide Champions sind zum ersten Mal in League of Legends spielbar, sobald die neuen Funktionen von Twitch heute an den Start gehen. Dies ist das erste Mal, dass eine Plattform Metadaten direkt aus League of Legends zieht, um Nutzern die Navigation durch ihre liebsten Inhalte zu erleichtern. Genau deshalb vereinfacht Twitch das Navigieren durch die zahlreichen League of Legends-Kategorien. Durch die neuen Funktionen können Spieler mehr über die verschiedenen Stufen der Ranglistenspiele lernen, etwa indem sie Übertragungen auf Twitch nach dem jeweiligen Rang des Streamers sortieren. Oder sie entdecken ganz einfach und auf unterhaltsame Art und Weise mehr Eigenheiten und spezielle Taktiken der zahlreichen Champions von League of Legends.

    League of Legends-Streamer stellen sicher, dass ihre Streams mit der korrekten Information erscheinen, indem sie ihre Twitch-Accounts mit ihren League of Legends-Accounts verknüpfen. Eine genaue Anleitung dazu gibt es hier.

    Tägliche Updates zu Twitch gibt es auf dem offiziellen Blog, Twitter und der Facebook-Seite. Mehr Informationen zur TwitchCon 2017 gibt es unter www.TwitchCon.com.


    Für das CoFo-Team
    Bob the Builder
     

Kommentare

Dieses Thema im Forum "News aus der IT- Szene" wurde erstellt von Bob the Builder, 20 Apr. 2017.

Diese Seite empfehlen