1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PWM Lüfter (möglichst leistungstark) für Grafikkarte gesucht

Dieses Thema im Forum "Kühlung" wurde erstellt von multiwirth, 10 Sep. 2017.

  1. multiwirth

    multiwirth New Member

    Dabei seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Deutschland
    #1 multiwirth, 10 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 10 Sep. 2017
    Hallo Leute,

    ich habe hier eine Palit Geforce GTS450 sonic 1GB in einem Zweitrechner.
    Das Problem: Der Originale Lüfter ist defekt und leider kann man auf diese Referenzkarten oft nicht ohne weiteres einen Kühler z.b. von Arctic besorgen.
    Ich habe von einem alten AMD Pc einen CPU Kühler mit Alu Rahmen entfernt, zurechtgebogen und dann auf den Kühlkörper der Grafikkarte gesteckt.
    Das sitzt jetzt bombenfest.
    Konnte damit bis zuletzt noch paar Spielchen spielen.
    Allerdings mit richtig grafikintensiven Spielen oder FurMark wird mir die Temperatur deutlich zu hoch:
    FurMark bringt die Karte auf über 90 Grad.
    Bei 95 Grad habe ich den Test abgebrochen!

    Eine Palit Geforce GTX460 sonic platinum ist ebenfalls am Start:
    Diese hat in dem Test max. 82 Grad und noch den originalen PWM Lüfter.
    Der gibt auch schon ordentlich gas!
    Die Karten sehen auf den ersten Blick übrigens identisch aus.
    Selber, orangener Lüfter, wobei der jetzt bei der GTS450 fehlt.

    Nun könnte ich auf diesen Alurahmen aber einen besseren Lüfter ranschrauben und wieder auf den Kühlkörper stecken...
    Habe z.b. einen alten CPU Kühler aus einem IBM Rechner, welcher ungefähr doppelt so dick ist, wie ein normaler Lüfter.
    Der hört sich außerdem an wie ein Staubsauger!
    >Daher ist der Lüfter unbrauchbar, da er schon bei 30% (Minimum der Karte) viel zu laut ist.
    In dem alten Pc lief er immer so bei geschätzt 10% und war kaum wahrzunehmen.
    Leider bin ich mit dem BIOS Mod nicht weit gekommen, am flashen scheiterte es.
    Sonst hätte ich den halt so auf 10% eingestellt und gut wäre es gewesen...

    Ich suche also einen nicht zu lauten, aber leistungsstarken Lüfter in der Größe 92mm.

    Wäre für passende Produktlinks recht dankbar!
     
  2. klause

    klause Well-Known Member

    Dabei seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    4.778
    Danke erhalten:
    1.309
    Ort:
    Bayern, dem schönsten Bundesland der Welt !
  3. multiwirth

    multiwirth New Member

    Dabei seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    mal vielen Dank für die Antwort.
    Hatte die letzten Tage leider kaum Zeit zu antworten, da ich jeden Tag recht spät nach Hause kam usw.

    Naja also der Lüfter mag nicht schlecht sein aber ich suche dann doch explizit einen 4 Pin Lüfter.
    Denn so einen könnte ich direkt an die Grafikkarte anschließen und von dieser steuern lassen!
    Als Adapter kann ich den Stecker des Originallüfter nehmen und mit ein bisschen löten und Schrumpfschläuchen wird das eine saubere Sache!
     
  4. multiwirth

    multiwirth New Member

    Dabei seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Deutschland
     
  5. kingspride

    kingspride Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 Juni 2010
    Beiträge:
    15.866
    Danke erhalten:
    894
    Ort:
    Berlin
    die beiden verlinkten machen beide über 60 kubikmeter die stunde. das ist schon recht viel
     
  6. klause

    klause Well-Known Member

    Dabei seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    4.778
    Danke erhalten:
    1.309
    Ort:
    Bayern, dem schönsten Bundesland der Welt !
    Wieviel U/min gewisse Drehzahl sollte er denn packen ?
     

Diese Seite empfehlen